Sonntag, 19. Januar 2014

Abdeckstick - Ja oder Nein?

Hallo,



ich möchte gern eine unregelmäßige Reihe starten, die sich "Ja oder Nein?" nennt. Ich möchte euch einfach eine Produktreihe vorstellen und meine Meinung dazu vorstellen. 
Dieses Mal geht es um Coversticks, meiner ist der Essence Coverstick Abdeckstift. Coversticks sind ja meistens das erste Teint Produkt dass man sich so kauft.



Ich habe mir die hellste Farbe, 01 matt sand, gekauft. Der Stift enthält 5 g Produkt und ist 12 Monate haltbar. Der Abdeckstick kostet 1,95 €.


Leider ist die Farbe des Stiftes sehr orangestichig und lässt sich auch nicht richtig einarbeiten.


Schön ist, dass der Stift eine Umverpackung hat, allerdings kann man darauf auch verzichten.
Obwohl die Farbe in die Orange Richtung geht, passt es sich im Gesicht gut an.



Das der Stift mattiert kann ich bestätigen, allerdings finde ich die Deckkraft nicht so berauschend. Da ich das Produkt aus hygienischen Gründen mit dem Pinsel auftrage, geht natürlich auch etwas Deckkraft verloren. 


Der Stift ist ein bisschen fest, und von einer Beruhigung der Haut merke ich auch nichts.


Fazit : In dem neuen Essence Sortiment wird es eine neuere hellere Farbe geben, die werde ich mir mal anschauen, da ich das Prinzip eines festen, nicht rumschmierenden Concealers nicht schlecht finde. Zum Abdecken von Augenringe ist dieser Stift nicht geeignet, da er dafür einfach zu trocken ist.

Habt ihr schon mal einen Concealer in Stiftform ausprobiert ?

Tschüss

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt (mir) gerne Kommentare, aber bleibt bitte freundlich zu einander und zu mir. Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.